logo_vbe_berlin
10. Dezember 2020
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

Besoldungserhöhung Berlin

Lineare Besoldungserhöhung um 2,5 Prozent bereits ab 1. Januar 2021

Die Besoldungserhöhung für die Berliner Beamt*innen von linear 2,5 % wird unter Vorbehalt ab 01.01.2021 gezahlt.

Das Landesverwaltungsamt wurde entsprechend durch die Finanzverwaltung angewiesen.

Die Finanzverwaltung verweist auf die verschiedenen Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichtes, die dazu führen, dass der Entwurf des Besoldungsanpassungsgesetzes nochmals überarbeitet werden musste. Um die Beamtinnen und Beamten nicht warten zu lassen, bis das Gesetz im Laufe des nächsten Jahres rückwirkend in Kraft tritt, hat die Senatsverwaltung für Finanzen diese lineare Vorbehaltszahlung zum 1. Januar 2021 auf den Weg gebracht.

VBE Berlin und dbb berlin begrüßen diese Verfahrensweise der Senatsverwaltung für Finanzen.

Info der Senatsverwaltung für Finanzen