Archiv 2017

14.12.2017

Fristwahrung 2017

Antrag auf Anpassung des Familienzuschlages ab dem dritten Kind

Das Oberverwaltungsgericht des Landes NRW hat einem Landesbeamten der Besoldunggruppe A 13 für die Jahre 2009 bis 2012 - über den gewährten Familienzuschlag hinaus - für sein drittes Kind einen...

Weiter
13.12.2017

Nicht amtsangemessene Besoldung

Musterantrag zur Besoldung 2017

Das Bundesverwaltungsgericht hat dem Bundesverfassungsgericht am 22.09.2017 in 5 Musterverfahren erneut die Frage vorgelegt, ob die den Berliner Beamten und Richtern gewährte Besoldung amtsangemessen...

Weiter
07.12.2017

Neutralitätsgesetz

VBE sieht Schulfrieden in Gefahr

Der VBE Berlin setzt sich für die Beibehaltung des Neutralitätsgesetzes bezüglich des Verbots des Tragens von religiösen Symbolen in den allgemeinbildenden Schulen ein.

Weiter
15.11.2017

dbb berlin forder weiterhin politische Entscheidung

Berliner Besoldung nicht amtsangemessen

Die unzureichende Berliner Besoldung beschäftigt die Gerichte weiter.

Weiter
10.10.2017

Pressedienst

Erfahrene Grundschulkollegen weniger Wert als Junglehrer

Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, überlegt, wie sie die Bezahlung der angeworbenen neu angestellten Lehrerinnen und Lehrer immer mehr verbessern kann.

 

Weiter
29.09.2017

Pressedienst

Quereinsteiger

„Es ist ein politischer Offenbarungseid der Bildungssenatorin, Frau Scheeres, die Grundschulen bei jeder Einstellungsrunde mit immer mehr „Quereinsteigern“ auszustatten,

Weiter
25.09.2017

BVerwG: Berliner Besoldung nicht amtsangemessen

dbb berlin fordert politische Entscheidung

Wie bereits mitgeteilt, hat das Bundesverwaltungsgericht am 22. September 2017 entschieden, dass die Beamtenbesoldung in Berlin in den Jahren 2008 bis 2015 verfassungswidrig war.

Weiter
04.09.2017

Bundesweit rapide wachsende Zahlen an Seiteneinsteigern

Pädagogische Misere spitzt sich weiter zu

„Es gibt im Schulbereich eine hohe Zahl an Seiteneinsteigern und diese werden oftmals nicht oder ungenügend auf die pädagogischen Herausforderungen vorbereitet.

Weiter
12.07.2017

Aktuelle Bertelsmannstudie

2030 fehlen 43.000 Lehrkräfte

Beckmann: „Diese Prognose ist eher optimistisch“

Weiter