05. Dezember 2017

Deutscher Lehrertag 15. März 2018 in Leipzig

Zeit für Veränderungen - mehr Optimismus wagen!

Optimistische Menschen sind gesünder und leben länger, das zeigen Studien. Optimismus kann aber auch im Berufsalltag Antriebsfeder sein.

Mit dem Vortrag „Optimismus. Warum manche weiterkommen als andere.“ wird Prof. Dr. Jens Weidner die Frühjahrstagung am 15. März 2018 in Leipzig eröffnen. Bereits auf dem Deutschen Lehrertag 2017 in Dortmund hat Prof. Weidner mit einem praxisnahen, humorvoll-kurzweiligen Vortrag für Begeisterung bei den Teilnehmenden gesorgt.

Der größte bundesweite Fortbildungstag für Lehrerinnen und Lehrer, der in Leipzig erstmals unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz stattfindet, hat 2018 das Motto „Zeit für Veränderungen – Mehr Optimismus wagen!“. Nach dem Eröffnungsvortrag werden Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des VBE und Wilmar Diepgrond, Vorsitzender Verband Bildungsmedien e. V., im Gespräch mit bildungspolitischen Sprechern auf Bundesebene aktuelle Bildungsfragen diskutieren.

Herzstück des Deutschen Lehrertages ist auch 2018 ein breitgefächertes Angebot an Einzelveranstaltungen in drei aufeinander folgenden Veranstaltungsrunden, aus denen Teilnehmende individuell wählen können. Insgesamt stehen 35 Angebote zur Auswahl. Erstmals richtet sich ein größeres Angebot dabei speziell an Junglehrerinnen und Junglehrer. Der Deutsche Lehrertag, welcher gemeinsam vom VBE und dem Verband Bildungsmedien e. V. ausgerichtet wird,  ist von allen Bundesländern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Wie immer bei dem Deutschen Lehrertag in Leipzig gibt es auch im Jahr 2018 die Möglichkeit zum anschließenden Besuch der Leipziger Buchmesse. Die Eintrittsberechtigung zur Leipziger Buchmesse und Nutzung der Öffentlichen Nahverkehrsmittel am Veranstaltungstag sind ebenso wie Mittagsimbiss und Getränk bereits in der Teilnahmegebühr inkludiert.

Anmeldungen zum Deutschen Lehrertag 2018 in Leipzig sind ab dem 22. Januar 2018 möglich. Bereits vorab können Sie sich unter www.deutscher-lehrertag.de registrieren. Sie erhalten dann mit der Öffnung der Anmeldeseite automatisch eine Erinnerungsmail zugesandt.